11111111111111
HOME - SliderTrailer

Trailer: Underwater ~ Big-Budget Unterwasserhorror

Mit UNDERWATER steht ein Film vor der Tür, den man dem heutigen Hollywood gar nicht mehr zugetraut hätte. Denn wer hätte gedacht, dass ein Studio 65-80 Millionen Dollar (da ist man sich noch nicht ganz einig) bereitstellt für einen Film, der auf keinem Franchise basiert, dafür aber unter Wasser spielt und dessen größter Star Kristen Stewart sein wird. Eine Schauspielerin, die in den letzten Jahre lieber im Arthouse-Fach ihr Können zeigen wollte, bei der breiten Masse aber eher durch die TWILIGHT-Filme berühmt berüchtigt ist.
Kühn genug für diesen Schritt war 20th Century Fox, bevor sie von Disney aufgekauft wurden. Mut mag den Produzenten wohl der überraschende finanzielle Erfolg von MEG gegeben haben im letzten Jahr. Jener hatte wie UNDERWATER übrigens eine PG-13 Freigabe.

Doch worum geht es?

Haupthandlungsort ist eine Forschungsstation sieben Meilen unter Wasser. Als ein Erdbeben große Teile der Station zerstört, muss die Crew (u.a. noch Vincent Cassell, T.J. Miller, John Gallagher Jr.) einen Weg zur Oberfläche finden. Denn ganz alleine sind sie mittlerweile auch nicht mehr.

Die Regie übernahm William Eubank (THE SIGNAL).

Achtung! Wer nicht jetzt schon eines der Geheimnisse des Films wissen möchte, sollte spätestens nach 1:45 Minuten den Trailer stoppen.

Der Kinostart in Deutschland ist für den 09. Januar 2020 vorgesehen.

XXXXXXXXXXXXXX1RENDERING 11111111111111 222222222222
333333333333

YYYYYYYYYYYYYYY XXXXXXXXXXXXX2 22222222222