Filmkritiken

BG Kritik: „Star Wars Episode 1 – Die dunkle Bedrohung“

Eines Tages findet der Jedimeister Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) einen begabten kleinen Jungen, in dem er unglaubliches Potential für einen Jedi sieht. Er nimmt ihn in seine Obhut und lässt ihn von seinem Schüler Obi-Wan Kenobi betreuen. Während der kleine Anakin mit Erstaunen das Treiben der Jedi verfolgt, beginnt auf dem Planeten Naboo ein gewaltiger …