11111111111111
Film News & Gerüchte

„Dungeons & Dragons“ kommt erneut… von Comedy Machern

„Dungeons & Dragons“ wurde schon einmal verfilmt, und zwar im Jahr 2000, mit grottigsten Effekten, hanebüchener Handlung und grotesk schlechten Schauspielern. Der Film wurde sogar so schlecht, dass die „Eragon“ Verfilmung mit Nena als Sprecherin dagegen wie „Herr der Ringe“ aussah. Jetzt wollen sie es nochmal versuchen, und lassen Jonathan Goldstein und John Francis Daley hinter die Kamera. Die zwei haben die übersehene, aber völlig sehenswerte Komödie „Game Night“ inszeniert und „Spider-Man: Homecoming“ geschrieben.

© New Line Cinema

Dieser Filmenthusiast (*1982) liebt es, manchmal auch mit Blödsinn, Leute für Filme zu begeistern. Hat BG im Jahr 2004 gegründet und ist dann für ...
XXXXXXXXXXXXXX1RENDERING 11111111111111 222222222222
333333333333

YYYYYYYYYYYYYYY XXXXXXXXXXXXX2 22222222222